Praxis & Bildungszentrum für Erwachsene und Schüler
    Praxis & Bildungszentrum für Erwachsene und Schüler  

 Herzlich willkommen in meiner Praxis & Bildungszentrum

 

Philosophie

 

Hippokrates richtete sein Augenmerk auf den Gesamtzustand des Menschen und kurierte nicht nur ein Symptom. Nach dieser Lehre kann der ganze Mensch gesehen werden, also sein Körper, die Seele und der Geist.

Die Praxis und das Bildungsstudio versteht sich als ein Ort an dem Sie ganzheitliche Methoden in allen Bereichen erfahren können. Das bedeutet wieder Eins sein mit sich selbst und die eigene Mitte wiederfinden. Ein gemütlicher Platz der Begegnung, zum Musizieren, Kommunikation betreiben, Konzentration stärken, Meditation, Lernen, Freude, neue Erfahrungen machen. Oder bei einer Massage zu entspannen.

 

„Was hinter uns liegt, und was vor uns liegt,
sind Winzigkeiten, im Vergleich zu dem,
was in uns liegt“

Feedback von außen   

Silvia Grimm findet die Fähigkeiten des Klienten, Coachees, Student oder Schüler mit Ihm heraus und wie er Sie einsetzen kann. Sie respektiert die Zeit, die jeder braucht und stülpt Ihm keine Ratschläge über sondern findet den Weg des Klienten mit Ihm heraus. Unterstützt den Klienten mit fachlichem Wissen und professioneller Hilfe.

 

Sie hat ihr Wissen in verschiedenen Bildungseinrichtungen und vielen Ländern sowie während ihrer langen Berufserfahrung, Weiterbildungen, Studien und Lebenserfahrungen oder autoditaktisch erlernt. Natürlich besucht Sie auch heute noch Weiterbildungsseminare um Neuigkeiten zu Erfahren. Dieses Wissen gibt Sie gerne an andere mit Leichtigkeit und Humor an andere weiter.
 

Vita

Silvia Grimm ist in München am 2.4.1964 um 23.30h in einer Gewitternacht geboren worden und hat zum Glück schon zwei Blitzerfahrungen überlebt. Sie hatte in Ihrer frühen Kindheit die Möglichkeit die eigene Wahrnehmung und viele Ihrer Sinne und Fähigkeiten zu trainieren.  Mit vielen Leuten zu reden und zu beobachten. In den elterlichen Betrieben erlernte Sie die Kommunikation, verkaufen, rechnen, lesen, kassieren und organisieren und mit Humor im Supermarkt der Mutter spielerisch und mit Freude diese Arbeit kennen.

Mit dem Vater erlernte Sie Technik und das handwerkliche Geschick zu verstehen und selber viele Dinge ausprobieren. In den Ferien besuchte Sie mit der Familie viele Länder. Dort lernte Sie offen zu sein für andere Kulturen und Sprachen. Mit dem Großvater kriminalistisch zu beobachten und zu analysieren. Von der Großmutter väterlicherseits die musischen und künstlerischen Dinge wahr zunehmen.

So begann Sie schon früh zu singen und mit 5 Jahren Flöte zu spielen, hinzu kamen, Melodika, Gitarre und Klavier und Orffinstrumente. Von ihrer Großmutter mütterlich bekam Sie die Sprachbegabung vererbt. Da machte es Ihr Spaß mit dem Wörterbuch in vielen Ländern einkaufen zu gehen und los zu sprechen auch mit Händen und Füßen.

Von ihrem Opa mütterlich bekam Sie das Wissen aus der Medizin mit. Beim Spielen und auch aufpassen der Schwester und Nachbarskinder konnte sie viele Erfahrungen in der pädagogischen und lehrenden, organisierenden, kreativen Tätigkeit erlernen, da Sie ihnen schon damals mit viel Geduld und Humor, Nachbarskindern lesen schreiben, rechnen, Sport und Theater spielen beibrachte. 

Diese Eigenschaften, Fähigkeiten und Wissen welche Sie erlernt hat, sind in der Beratung, Therapie, Coaching und im Unterricht vom großen Nutzen. Sie freut sich, Sie zu unterstützen, coachen, lehren oder im Therapietraining begleiten zu können.

 

Berufserfahrungen und Ausbildungen

33 Jahre Berufserfahrung - Freiberuflich tätig seit 1999
tätig als Dozentin, Integraler Coach, Pädagogin, Gruppencoach, erzieherische Tätigkeiten, psychotherapeutische & systemische Ausbildungen, Entwicklungs-, Persönlichkeit-, Sozial-, Pädagogische, Allgemeine-, und Klinische Psychologiestudien;

Krankenpflege, Shiatsutherapie, Tibetische Massagen, Lerncoach, Klavierunterricht, Flötenunterricht; Lektorentätigkeit 1.Buchprojekt: Der Heilpraktiker für Psychotherapie O.; Alle Ausbildungen aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.

Seit 1999 in eigener Praxis & Bildungstudio tätig.Nebenbei freiberuflich 15 Jahre in einem Lehrinstitut & Praxis für Psychotherapie & Coaching tätig als: Dozentin, Integraler Coach, Kommunikationstrainerin, Pädagogin, psychologische Therapietrainerin TT, Leitung Schule & Praxisorganisation; psychologische Beratung usw. Kurse und Seminare, Gesprächstherapeutische Ausbildungen, Theorie HP/ Psych, Integrale Coachingausbildungen, Krisenintervention, EMDR, systemische & psychologische Stunden, Supervision; sowie auch beruflich tätig in Seminare in Volkshochschulen, Grundschule, Asylarbeit, Ausländerunterricht - Deutsch lernen; Alphabetisierungskurse für Schüler und Asylanten gegeben. Pfadfindergruppen geleitet, Pflegekinder erzogen usw.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis & Bildungsstudio für Coaching-Beratung-Bildung für Erwachsene & Schüler